Permalink

0

Mein Hörtipp der Woche: Mario Barth

Podcast Mario BarthKommen wir doch mal zu einem alten Hasen in der Comedyszene. Manchmal ist es für mich kaum zu glauben, aber ich kenne ihn tatsächlich schon seit 20 Jahren. Damals absolvierte er in den Sendungen Nightwash im WDR Fernsehen und Quatsch Comedy Club auf ProSieben regelmäßig seine ersten Auftritte. Mittlerweile füllt er ganze Stadien, wie zum Beispiel das Berliner Olympiastadion. Und es dürfte wohl kaum jemanden in Deutschland geben, der noch nie von seiner Freundin gehört hat.

Richtig! Ich spreche von Mario Barth. Der hat im November 2019 in der Tat noch einmal Neuland betreten. Und zwar nutzt er seit dem 13. November die Welt der Podcasts, um nun auch sein Können als Interviewer unter Beweis zu stellen. Ja, und das macht er gar nicht mal so schlecht, wie ich finde. Zwar hat er das in seiner Sendung „Mario Barth deckt auf“ auf RTL mit nicht prominenten Protagonisten schon des Öfteren unter Beweis gestellt, aber in seinem Podcast „Pommes mit Majo“ kann er sich nun die prominenten Interviewpartner selbst aussuchen.

Da sind tatsächlich einige Sahnestücke dabei. Beispielsweise sein Gespräch mit Promi-Koch Alexander Herrmann oder auch sein Talk mit Komiker-Kollegen Mirco Nontschew. Alle Interviews sind ungekürzt und ungeschnitten. So dass man auch den Menschen hinter dem Star erkennt. Ich freue mich schon auf Marios nächste Interviews. HIER findet Ihr den Link zum Podcastfeed.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.