Permalink

0

Mein Hörtipp der Woche: Henning Venske und Kai Magnus Sting

Stellt Euch mal vor, abseits der ganzen Corona-Problematik im Land, Ihr seid alt und Auf der Greisendeponie angekommen, also, auf deutsch gesagt, Ihr wohnt in einer Seniorenresidenz. Nach langer Zeit der Einsamkeit bekommt Ihr nun zufällig Besuch von Eurem Enkel. Der ist mit einer ganz bestimmten Intention gekommen: Er möchte Euch Euren Lieblingssessel als Sitzgelegenheit für sein Zimmer im  Studentenwohnheim abspenstig machen.

Preisfrage: Wie werdet Ihr diesen Störenfried wieder los? Die Antwort auf diese Frage kennen auf jeden Fall Henning Venske (mittlerweile 81 Jahre alt) und Kai Magnus Sting (42 Jahre alt). Denn sie haben sich das den Generationenkonflikt betreffende wunderbare kabarettistische Wortgefecht Auf der Greisendeponie, erschienen als Hörbuch bei Goyalit, ausgedacht. Eine Stunde und 14 Minuten, die es in sich haben. Für mich eine ganz klare Hörempfehlung.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.