Permalink

0

Mein Hörtipp der Woche für ganz junge Lauscher: Nina Müller – Kuschelflosse

Hallo Kinder,
kennt Ihr schon die Geschichtenausdenkerin Nina Müller und die von ihr erfundenen Geschichten über den großen, bunten Fisch Kuschelflosse?
Nicht? Dann müsst Ihr sie unbedingt kennenlernen.

Kuschelflosse lebt zusammen mit seinen Freunden Sebi, dem Seebrillchen, Emmi, dem Erdbeerfisch und dem Kofferfisch in einer Unterwasserstadt mit dem Namen Fischhausen. Zusammen erleben sie ganz viele tolle Abenteuer. Beispielsweise die Geschichte, in der aus Kuschelflosses Zeitung ganz viele Buchstaben verschwinden. Wer das gewesen ist, das will Kuschelflosse zusammen mit seinen Freunden herausfinden. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem dreisten Dieb…

Wer könnte diese bei cbj Audio erschienene(n) Geschichte(n) besser intonieren, als Komiker Ralf Schmitz. Dass er unter anderem ein echtes Stimmwunder ist, hat er schon in vielen Rollen und auf der Bühne bewiesen. Und seit „Sieben Zwerge“ weiß ich: Er passt hervorragend in kindgerechte Rollen. Insofern ist es richtig toll, dass er sich für die Rolle als Vorleser dieser Kindergeschichte(n) begeistern konnte. Auch Erwachsene werden ihre Freude an Kuschelflosse haben.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.